Salsa

…lass dich anstecken vom Salsafieber…

Salsa hat im Gegensatz zu klassischen Ballroomtänzen weniger strikte Regeln. Doch auch hier existieren verschiedene Styles. Wenn also „kubanische Salsa“ die erdige, traditionsbezogenere Mutter ist, dann handelt es sich beim „LA-Style“ um die elegante Tochter im Paillettenkleid ^^

Wer LA-Style tanzt, hat viel Freiraum für eigene Tanzeinlagen und kreative Showelemente, die unter den Salsa-Eingeweihten als Shines und Styles bekannt sind. LA wird auf einer unsichtbaren Linie getanzt, ist besonders figurenreich und ein toller Eyecatcher auf der Tanzfläche.

Unsere Kurse sind durch den LA-Style geprägt, obwohl wir sie auch gerne mit „einer Prise kubanisch“ verfeineren. Kennzeichnend an unserer Unterrichtsmethode ist das „Bausteinprinzip“.Wir geben unseren Schülern eine Fülle an Einzelelementen als Werkzeug an die Hand, mit denen sie selbst eine neue, unendliche Anzahl an Kombinationen erarbeiten können.

Ans Herz legen wir unseren Schülern auch gerne das Gefühl für Musikverständnis und Interpretation, denn nur wer in die Musik eintaucht, sie fühlt und versteht, wird ein guter Tänzer….

 
Hier geht’s zu unseren Salsa Basics Übungsvideos – viel Spaß beim Üben! 🙂

Grundshritte:

Salsa Basics Rhythmus Training:

Merken